socialmedia socialmedia

Astrid - Lindgren - Schule

Willkommen auf unserer Website
Mittagsbetreuung: Elterninformation
Stacks Image 25

 

Das aktuelle Betreuungsangebot im Schuljahr 2016-17:

 

          

           

Betreuung inklusive Studier- und Förderzeit ab Unterrichtsende

 

Zeit für Mittagessen von 12.30 Uhr bis 13.45 Uhr

 

 

Hausaufgabenbetreuung von 13.15 Uhr bis 14.30 Uhr

 

 


Arbeitsgemeinschaften von 14.30 Uhr bis 15.15 Uhr

 

Dienstag: Chor, Schülerzeitung

Mittwoch: Kreatives Gestalten, Sport und Spiel

Donnerstag: Sport, Tanz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Liebe Eltern,

in der Astrid-Lindgren-Schule werden Ihre Kinder nicht nur am Vormittag optimal gefördert,
sondern es besteht die Möglichkeit sie auch am Nachmittag kompetent betreuen zu lassen.
Unter der Aufsicht und Anleitung von drei erfahrenen Betreuerinnen können sich die Kinder
zu folgenden Zeiten erholen, spielen und Hausaufgaben erledigen:

 

ab Unterrichtsende bis 13.30 Uhr (Montag und Freitag)
ab Unterrichtsende bis 14.30 Uhr (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag)
AG Dienstag, Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 14.30 Uhr bis 15.15 Uhr.
Die Angebote der AG sind aus dem sportlichen und musischen Bereich.

 

Von Dienstag bis Donnerstag wird darüber hinaus ein warmes Mittagessen angeboten.
Diese Betreuung ist kostenlos, für das Mittagessen wird ein Betrag von 2,90 € Essen berechnet,
der monatlich abgebucht wird.

Die Betreuung ist Teil des pädagogischen Konzepts der Schule. Es erleichtert Eltern nicht nur die Vereinbarkeit
von Familie und Beruf, sondern stärkt die sozialen und kognitiven Kompetenzen des Kindes. Es verbringt Freizeit
in einer altersgemischten Gruppe, übernimmt Pflichten und wird zur Eigenverantwortung erzogen.

Um dem gerecht werden zu können, müssen Eltern, Lehrer/-innen und Betreuerinnen Hand in Hand arbeiten.
Eltern sollten deshalb das Kind ermutigen, die Zeit in der Betreuung als Chance zu betrachten, mit Freunden zu
lernen und Spaß zu haben. Höflichkeit und Respekt den Betreuerinnen und anderen Kindern gegenüber,
Anpassungsvermögen sowie Rücksicht sind dabei unerlässlich, um den Aufenthalt für alle zur positiven Erfahrung
werden zu lassen.
Diese Regeln gehen Ihnen detailliert in schriftlicher Form zu Beginn des Schuljahrs zu.
Mit Ihrer Unterschrift versichern Sie, dass sie die Betreuerinnen bei der Durchsetzung unterstützen.

Sollten Sie an dem Angebot Interesse haben oder weitere Informationen benötigen, sprechen Sie unsere Betreuerinnen an.
Gern werden sie Ihnen einen Einblick in den Alltag der Betreuung gewähren. Die Anträge sind direkt in der Betreuung abzugeben;
die Entscheidung über die Aufnahme trifft jedoch der Schulträger (Stadt Fulda/ Amt für Familie).

Bitte beachten Sie die Anmeldefrist für die Päd. Mittagsbetreuung! Sie endet am 31.05.2017.

Das Anmeldeformular erhalten Sie vom Betreuungsteam. 

 

Betreuung
Tel.: 0661-25027829

 

 


© 2013 dtp-ag-FvSS,Fulda Kontakt